Wir suchen eine/n Unit-Betreuerin bzw. Unit-Betreuer mit Jamboree-Erfahrungen aus dem VCP

Im Zentrum des Jamborees stehen die jugendlichen Teilnehmenden in ihren Units mit ihren Unit-Leitern. Ziel ist es, ihnen eine unvergessliche, internationale Pfadfinder-Erfahrung zu ermöglichen. Die Vorbereitung und Durchführung dieser Reise ist für alle Beteiligten mit einem hohen Organisationsaufwand verbunden. Insb. Unit-Leiter/-innen tragen über einen langen Zeitraum hinweg eine hohe Verantwortung. Die Suche nach potentiellen Unit-Leitungen, ihre inhaltliche Vorbereitung und die Unterstützung in ihren Aufgaben werden durch die Unit-Betreuungen gewährleistet. Während und nach dem Jamboree stehen sie den Unit-Leitungen mit Rat und Tat zur Seite.

Fünf von sechs Posten in unserem Unit-Betreuer*innen-Team konnten wir bereits besetzen. Damit das Team jedoch zu gleichen Teilen mit Personen aus allen drei Verbänden besetzt ist, suchen wir für unser Kontingentsteam noch

eine/n Unit-Betreuerin bzw. Unit-Betreuer mit Jamboree-Erfahrungen aus dem VCP.

Wir suchen:

Eine motivierte Pfadfinderin oder einen motivierten Pfadfinder mit Spaß an der Aufgabe, Teilnehmer/-innen und Leiter/-innen eine reibungslose Teilnahme am Jamboree zu ermöglichen. Jamboree-Erfahrungen und gute Englisch-Kenntnisse sind Voraussetzung, eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil. Du solltest gerne mit Menschen zusammenarbeiten und ein Gespür für Bedürfnisse der anderen und gruppendynamische Prozesse haben. Im besten Fall verfügst Du über eigene internationale Erfahrungen, Erfahrungen als Unit-Leiter/-in und/oder als Jamboree-Teilnehmer/-in. Wir suchen für dieses Team auch eine Person, die zusätzlich die geistlichen Aspekte der Begleitung mit abdeckt (z.B. Andachten, seelsorgerliche Begleitung, etc).

Deine Aufgaben im Überblick:

  • Unterstützung in der Suche von Unit-Leitungen,
  • Vorbereitung und Begleitung der sich bildendenden Unit-Leitungen,
  • Unterstützung der Unit-Leitungen bei der Werbung von Teilnehmenden,
  • Begleitung der Units in der inhaltlichen Vorbereitung auf das Jamboree,
  • Betreuung und Bedürfnismanagement der Units vor und während des Jamborees,
  • die Organisation von Vorbereitungs- und Reflexionstreffen mit den Unit-Leitungen (z. T. regional),
  • Mitarbeit in der inhaltlichen Planung und Durchführung des gemeinsamen Vorlagers in Deutschland und der Akklimatisierungstage,
  • als geistliche Begleitung: Entwicklung und Angebote von Impulsen für die Unit-Leitungen.

Wir erwarten von Dir:

  • die Teilnahme an den Treffen des Kontingentsteams sowie an weiteren Arbeitstreffen,
  • ggf. die Teilnahme an den Telefonkonferenzen oder Treffen der Kontingentsleitung,
  • Begleitung und Treffen mit den Unit-Leitungen (in der eigenen Region),
  • die Bereitschaft, das Projekt bis zum Schluss zu begleiten – ggf. auch über den Sommer 2019 hinaus.

Wir bieten die Möglichkeit

  • neue Ideen zu spinnen, alte Ideen weiterzuentwickeln und umzusetzen,
  • mit anderen Erwachsenen aller Altersgruppen zusammenzuarbeiten,
  • der eigenverantwortlichen Arbeit mit Unterstützung durch die Kontingentsleitung und das Kontingentsteam,
  • eigene Kompetenzen zu entdecken und zu stärken für die Pfadfinderarbeit und den Beruf,
  • der Mitgestaltung des deutschen Kontingents zum WSJ und viel Spaß zu haben und Begeisterung zu verbreiten.

Die Position ist direkt an die Kontingentleitung angebunden.

Wir weisen darauf hin, dass alle Aufgaben im Kontingentsteam (KT) ehrenamtlich erfüllt werden und die Mitglieder des Kontingentsteams selbst für die TN-Beiträge und für zusätzlich anfallende Reisekosten in die USA aufkommen müssen. Kosten, die im Rahmen der Vorbereitung anfallen, werden von uns erstattet.

Schon fest terminiert sind KT-Treffen am 17.-19.11.2017 (nur Unit- und IST-Betreuung), 02.-04.02.2018 und 28.-30.09.2018 sowie das Vorlager in Deutschland am 30.05.-02.06.2019. Diese Termine solltest Du wahrnehmen können.

So kannst Du Dich bewerben:
Sende Deine Fragen zur Ausschreibung und/oder Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.8.2017 ausschließlich per Mail an bewerbung@worldscoutjamboree.de.

Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung
Sarah „Gutemiene“ Jäger, Björn Krause, Peter Neubauer, Marie Schwinning, Tiemo Slodowy und Philipp v. Stockhausen

Die komplette Ausschreibung kannst Du auch hier downloaden:

Ausschreibung Unit-Betreuung (vcp)