Wir suchen für unser Kontingentsteam eine IST-Betreuerin bzw. einen IST-Betreuer

Zur Unterstützung des Kontingentsteams auf Ring-Ebene suchen wir

eine IST-Betreuerin bzw. einen IST-Betreuer

Neben den jugendlichen Teilnehmenden sind die Mitglieder des International Service Team (IST) die zweite tragende Säule des deutschen Kontingentes. Sie arbeiten ehrenamtlich während ihres Urlaubes in unterschiedlichen Aufgabenfeldern (in der Küche, in Programmangeboten, in der Logistik, als Boten, in Besucherprogrammen uvm.), um den Jugendlichen auf dem Jamboree ein einzigartiges Erlebnis zu ermöglichen. Gerne möchten wir als Kontingentleitung die IST-ler bei ihrer Vorbereitung unterstützen und auf dem Jamboree begleiten.

Wir suchen:

Eine motivierte Pfadfinderin oder einen motivierten Pfadfinder mit Spaß an der Aufgabe, junge Erwachsene für die Arbeit im IST zu begeistern und sie auf ihre Zeit in den USA und die Teilnahme am Jamboree vorzubereiten. Gute Englisch-Kenntnisse sind Voraussetzung, eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil. Im besten Fall verfügst Du über eigene Jamboree-Erfahrungen oder IST-Erfahrungen. Von Vorteil ist es, wenn du über Diözesan-, Landes- oder Verbandsgrenzen hinweg vernetzt bist oder Spaß daran hast, diese Netzwerke aufzubauen. Du solltest gerne mit Menschen zusammenarbeiten und ein Gespür für Bedürfnisse der anderen und gruppendynamische Prozesse haben.

Die ganze Ausschreibung findest du hier als PDF.