Wir suchen eine Leiterin bzw. einen Leiter für das deutsche Food House mit Konzept für dessen Gestaltung.

Zur Unterstützung des Kontingentsteams auf Ring-Ebene suchen wir

eine Leiterin bzw. einen Leiter für das deutsche Food House mit Konzept für dessen Gestaltung.

Neben den regulären Aktivitäten im Rahmen der Programmmodule des Jamborees, der Darstellung im jeweiligen Headquarters und den Empfängen der einzelnen Nationen sind die Food Houses auf den vergangenen Veranstal-tungen zu einem immer attraktiveren Aushängeschild geworden, um über nationale oder regionale Gerichte, Snacks oder Getränke die Besonderheiten eines Landes kennenzulernen. Zielgruppe der Food Houses sind dabei nicht nur die Teilnehmenden und Mitarbeitenden des Jamborees, sondern zu einem erheblichen Anteil auch die Tagesgäste, die nicht über das Jamboree verpflegt werden.

Wir suchen:

Eine motivierte Pfadfinderin, einen motivierten Pfadfinder oder ein motiviertes Team mit Spaß an der Aufgabe, ein Konzept für das deutsche Food House zu entwickeln, es vor Ort zu realisieren und dessen Leitung zu übernehmen. Ein grobes Konzept sollte bereits mit der Bewerbung eingereicht werden. Gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil. Eigene Jamboree-Erfahrungen und einschlägige Berufserfahrungen (bspw. in den Bereichen Gastronomie, Logistik, Veranstaltungsmanagement etc.) sind wünschenswert.

Die ganze Ausschreibung findest du hier als PDF.